ChorPLUS Fotografie

ChorPLUS Fotografie – ein musikalisches und visuelles Eintauchen in die Chorstadt Leipzig

Die Musikstadt Leipzig war und ist bis heute eines der bedeutendsten Zentren für klassische Musik in Europa. Große Komponisten wirkten dort und prägten maßgeblich die Musikkultur dieser Stadt: Johann Sebastian Bach etwa war über 30 Jahre lang Thomaskantor in Leipzig und schuf dort seine großen Chorwerke. Und unter Felix Mendelssohn Bartholdy gelangte das Gewandhausorchester zu internationalem Ruhm. Er gründete dort auch die erste Musikhochschule Deutschlands, in der zahlreiche Künstlerpersönlichkeiten wie Robert Schumann oder Max Reger als Lehrer tätig waren. Der Madrigalchor Freiburg wird in seinen Konzerten am 7. und 8. Februar einen musikalischen Stadtrundgang durch die Chorstadt Leipzig unternehmen und Schlaglichter der bewegten Musikgeschichte dieser Stadt zu Gehör bringen. Im Rahmen der Konzertreihe ChorPLUS werden dieseum einen weiteren Sinneseindruck ergänzt: Fotografien von Mitgliedern des Madrigalchors nehmen Bezug auf ausgewählte Musikstücke und verarbeiten deren Text, Klang und historischen Hintergrund. Herzliche Einladung zu diesem audiovisuellen Erlebnis!
Freitag, 7. Februar, 20 Uhr: St. Urban, FR-Herdern
Samstag, 8. Februar, 20 Uhr: Ludwigskirche, FR-Herdern/Neuburg
Eintritt frei – Spenden erbeten

Chor PLUS Politik

Chor PLUS Politik – der Madrigalchor wird politisch!

Zerrissen zwischen Macht und Gewalt, zwischen Willkür und Freiheit, zwischen Unterdrückung und Frieden: Durchzogen von Abgründen ist die Geschichte der Menschheit, die Geschichte von Gesellschaften, die den Nächsten mitunter im Auge behalten, und sich doch meist interessenversessen und politisch „klug“ zu positionieren suchen. Musikalische Spuren solcher Dynamiken ergründet der Madrigalchor in diesem Semester und lässt klingen, was gesagt, gesungen, geseufzt werden musste und auch heutzutage noch immer muss.

Werke wie Eislers Vertonung des Brechttextes Gegen den Krieg, Mendelssohns Ruhetal oder Verleih uns Frieden von Schütz werden im Rahmen unserer Konzertreihe Chor PLUS ergänzt und kontrastiert durch politische Texte, die von der Sprecherin und Schauspielerin Dorothea Gädeke vorgetragen werden.
Freitag, 19. Juli, 20 Uhr  St. Urban, FR-Herdern
Samstag, 20. Juli, 20 Uhr Friedenskirche, FR-Oberau
Eintritt frei – Spenden erbeten

Ein neues Semester beginnt…

… und damit auch die Proben fürs Sommersemester 2019! Dieses Mal widmen wir uns in der Reihe „Chor PLUS“ der politischen Musik quer durch die Jahrhunderte.
Geplant sind Werke von Schütz, Brahms, Mauersberger, Eisler, Stenlund und anderen.

Wir freuen uns über alle neuen und bekannten Gesichter, die zur ersten Probe am Donnerstag, 25. April, 20 Uhr in der KHG (Lorettostraße 24) vorbeischauen!

Mehr Infos zu den Proben und den Probenplan gibt es hier.

Chor PLUS Licht

Unsere Konzertreihe geht in die fünfte Runde!
Mit unserem neuen Dirigenten Cornelius Weissert wird das ganze Spektrum zwischen Dunkelheit und Licht erklingen und erstrahlen.

Chor PLUS Licht
Mit Werken von Gade, Poulenc, Reger, Schütz und anderen
Lichtinstallation von Uwe Smidt

Freitag, 25. Januar, 19 Uhr Liebfrauenkirche FR-Günterstal
Samstag, 26. Januar, 20 Uhr Friedenskirche FR-Oberau
Eintritt frei, Spenden erbeten

Der Madrigalchor singt wieder!

Wir sind noch auf der Suche nach sangesfreudigen Menschen, die mit uns das kommende Semester (und gerne auch mehr) bestreiten wollen!
Kommt zur ersten Probe am Donnerstag, 18. Oktober, 20 Uhr in der KHG (Lorettostraße 24) vorbei.
Wir freuen uns über neue und alte Gesichter!
Mehr Infos zu den Proben gibt es hier.

Große Veränderungen beim Madrigalchor

Unsere Dirigentin Lisa Wolf geht zum kommenden Semester beruflich neue Wege und so müssen wir sie nach zehn gemeinsamen Jahren schweren Herzens gen Norden ziehen lassen.

Wir sind stolz, was aus uns unter Lisas Leitung geworden ist und erinnern uns gern und mit ein bisschen Wehmut an schöne Donnerstagabendproben, fröhliche Probenwochenenden und gelungene Konzerte.
Wir wünschen ihr viel Spaß und Erfolg mit den neuen Aufgaben und sind sehr gespannt, wie sich damit auch der Madrigalchor verändern wird.

Fürs kommende Semester begrüßen wir Cornelius Weissert als neuen Dirigenten und freuen uns auf alles Neue, Unbekannte und ganz viel schöne Musik.

CHOR+ Kunst

Wir gehen in die dritte Runde unserer Konzertreihe!

CHOR+ Kunst gibt euch und uns die Möglichkeit, unsere Musik aus Sicht einer bildenden Künstlerin zu betrachten.
Zu hören sein werden Werke, die an der Sing-Akademie zu Berlin komponiert, einstudiert oder wiederentdeckt wurden.
Zu sehen sein werden Animationen der Illustratorin Verena Kern, die unsere Werke für sich interpretiert hat.

Wer sich Bach, Mendelssohn oder Nicolai also mal auf etwas andere Art nähern möchte, sei herzlich zu unseren Konzerten eingeladen!

Samstag, 21. Juli, 20 Uhr Heiliggeistgemeinde Kirchzarten
Sonntag, 22. Juli, 20 Uhr St Urban FR-Herdern

Wir freuen uns auf euer Kommen!