Chor PLUS Politik

Chor PLUS Politik – der Madrigalchor wird politisch!

Zerrissen zwischen Macht und Gewalt, zwischen Willkür und Freiheit, zwischen Unterdrückung und Frieden: Durchzogen von Abgründen ist die Geschichte der Menschheit, die Geschichte von Gesellschaften, die den Nächsten mitunter im Auge behalten, und sich doch meist interessenversessen und politisch „klug“ zu positionieren suchen. Musikalische Spuren solcher Dynamiken ergründet der Madrigalchor in diesem Semester und lässt klingen, was gesagt, gesungen, geseufzt werden musste und auch heutzutage noch immer muss.

Werke wie Eislers Vertonung des Brechttextes Gegen den Krieg, Mendelssohns Ruhetal oder Verleih uns Frieden von Schütz werden im Rahmen unserer Konzertreihe Chor PLUS ergänzt und kontrastiert durch politische Texte, die von der Sprecherin und Schauspielerin Dorothea Gädeke vorgetragen werden.
Freitag, 19. Juli, 20 Uhr  St. Urban, FR-Herdern
Samstag, 20. Juli, 20 Uhr Friedenskirche, FR-Oberau
Eintritt frei – Spenden erbeten

Werbeanzeigen